Linkverzeichnis Österreich
Steckbrief

  » Umkreissuche

Home » Salzburg » Tamsweg » Ramingstein

Ramingstein


» Ramingstein auf der Österreich-Karte anzeigen

Eigene Adresse suchen:  




Ramingstein
Die Gemeinde hat die Postleitzahl 5591. Angeschlossene Gemeinden: Mignitz, Mitterberg, Ramingstein. Die internationale Telefonvorwahl lautet +43 (0) 6475. [Details]
www.ramingstein.at

Volksschule 5591 Ramingstein
Die Schule 'Volksschule 5591 Ramingstein' hat die Schulkennzahl 505131. Sie ist vom Schultyp Volksschule (VS) und befindet sich im Bundesland Salzburg. Telefonnummer, E-Mail und weitere Kontaktdaten [Details]
www.vs-thomatal.salzburg.at

Volksschule 5591 Ramingstein
Die Schule 'Volksschule 5591 Ramingstein' hat die Schulkennzahl 505071. Sie ist vom Schultyp Volksschule (VS) und befindet sich im Bundesland Salzburg. Telefonnummer, E-Mail und weitere Kontaktdaten [Details]
www.vs-ramingstein.salzburg.at

Öffentliche Bücherei der Gemeinde Ramingstein
Willkommen in der Bücherei Ramingstein - Ein Begegnungsort für viele Anlässe Die Bücherei befindet sich seit November 1992 in den wunderschönen Gewölberäumen im [Details]
www.ramingstein.bvoe.at

Neue Seite anmelden

Ramingstein

Die Gemeinde Ramingstein liegt im politischen Bezirk Tamsweg. Auf einer Fläche von etwa 9400 Hektar wohnen rund 1.347 Menschen. Das ergibt eine Bevölkerungsdichte von 14 Einwohner pro km². Zuständiges Finanzamt ist das FA St Johann Tamsweg Zell am See. Ramingstein gehört zur Diözese Salzburg.

Sie wissen noch weitere Fakten oder Geschichten zu diesem Ort oder haben einen Fehler entdeckt? Schreiben Sie uns jetzt:

Sie helfen damit beim Aufbau der Chronik von Ramingstein.



Ramingstein

Status und Name.

Gemeinde Ramingstein

Postleitzzahl

5591

Gemeindekennzahl (GKZ)

50506

Telefon-Vorwahl

+43 (0) 6475

Postamt

Ramingstein

Finanzamt

St Johann Tamsweg Zell am See

Vermessungsamt

St Johann im Pongau

Katastral-Gemeinden (3)

Mignitz, Mitterberg, Ramingstein

Bundesland

Salzburg

Politischer Bezirk

Tamsweg (4.)

Gerichtsbezirk

Tamsweg

Diözese

Salzburg

 2001 2005
Einwohner13881347 
Gebäude476 489
Fläche9.415 ha = 94 km²

Ortschaften & Tourismus (3)

Mignitz: Gapitscher, Hochuhl, Jessnerhütte Alm, Keusching, Koller, Krameterhof, Leitner, Madling (990 m), Ranner, Rodlbruck, Saudorf, Tafern, Winkl; Mitterberg: Altenberg, Ambrosenalm Alm, Dörfl, Einöd, Gruben, Hiasbauer in der Gruben Alm, Hintering, Kendlbruck (1010 m), Leithen, Machein, Madling (990 m), Muhr, Mörtlerhütte, Partutschen, Ramingstein (980 m),sserbühel, Schwarzenbergsiedlung, Stein; Ramingstein (974 m): Alpengasthof-Karneralm Agh, Baierlhütte Alm, Blasialm Alm, Burg Finstergrün Burg, Füchsl, Graben, Gstoße Alm, Harreralm Alm, Hatzenbauer, Heinererhütte Alm, Hinteralm Alm, Hochalm Alm, Huber, Karner am Stein Alm, Karneralm, Kendlbruck (960 m), Klöling Alm, Krautbauer, Kühschober Jhtt, Laineralm Alm, Lippenalm Alm, Lippenbauer, Madling, Maria Hollenstein, Mislitz, Mislitzalm Alm, Möserhütte Jh, Mühlbach, Mühlhauserhütte Alm, Nigglalm Alm, Ochsenkaralm Alm, Pirkeckalm Alm, Pirkner, Platschalm Alm, Premhütte Alm, Prodingerkarhütte Alm, Ranneralm Alm, Reiteralm Alm, Ruppen im Waldalm Alm, Ruppenalm Alm, Ruppenbauer, Scheureralm Alm, Spreitzer, Steiberl, Steineralm Alm, Steuberer, Stürmitzeralm Alm, Thilli, Thomerlahütte Alm, Trattneralm Alm, Tschrötters Alm, Tschröttershütten, Urbanalm Alm, Wald, Wastlerhütte Alm, Winkl, Wurzi E


Orte im Umkreis von 10 km