Linkverzeichnis Österreich
Steckbrief

  » Umkreissuche

Home » Niederösterreich » Mistelbach » Staatz

Staatz


» Staatz auf der Österreich-Karte anzeigen

Eigene Adresse suchen:  




Staatz
Die Marktgemeinde hat folgende Postleitzahlen: 2134, 2141. Angeschlossene Gemeinden: Ameis, Enzersdorf bei Staatz, Ernsdorf, Staatz-Kautendorf, Waltersdorf, Wultendorf. Die internationale [Details]
www.staatz.at

Neue Seite anmelden

Staatz

Die Marktgemeinde Staatz liegt im politischen Bezirk Mistelbach. Auf einer Fläche von etwa 4300 Hektar wohnen rund 1.999 Menschen. Das ergibt eine Bevölkerungsdichte von 46 Einwohner pro km². Zuständiges Finanzamt ist das FA Gänserndorf Mistelbach. Staatz gehört zur Diözese Wien.

Sie wissen noch weitere Fakten oder Geschichten zu diesem Ort oder haben einen Fehler entdeckt? Schreiben Sie uns jetzt:

Sie helfen damit beim Aufbau der Chronik von Staatz.



Staatz

Status und Name.

Marktgemeinde Staatz

Postleitzzahlen

2134 2141

Gemeindekennzahl (GKZ)

31649

Telefon-Vorwahl

+43 (0) 2524

Postamt

Staatz-Kautendorf

Finanzamt

Gänserndorf Mistelbach

Vermessungsamt

Gänserndorf

Katastral-Gemeinden (6)

Ameis, Enzersdorf bei Staatz, Ernsdorf, Staatz-Kautendorf, Waltersdorf, Wultendorf

Behörden

Polizeiinspektion

Bundesland

Niederoesterreich

Politischer Bezirk

Mistelbach (12.)

Gerichtsbezirk

Laa an der Thaya

Diözese

Wien

 2001 2005
Einwohner20651999 
Gebäude1017 1045
Fläche4.263 ha = 43 km²

Ortschaften & Tourismus (7)

Ameis (235 m); Enzersdorf bei Staatz (220 m); Ernsdorf bei Staatz (236 m); Kautendorf (230 m); Staatz (246 m): Leißerkapelle, Ruine Staatz Ru; Waltersdorf bei Staatz (238 m); Wultendorf (234 m)


Orte im Umkreis von 10 km