Regionalsuche Österreich
Zeitung

  » Umkreissuche

Home » Nachrichten & Medien » Printmedien

Printmedien

Hier ist der Platz für Websites von Zeitungen, Magazinen, Zeitschriften, Kundenmagazinen und anderen Druckwerken aus Österreich oder mit Österreich-Bezug.



DeineZeitung.com


Emotionen und Erinnerungen wecken: mit einer individuellen Zeitung für jeden Anlass, mit von Ihnen ausgesuchten Fotos und Texten - das perfekte Geschenk. Eine eigene Zeitung für das [Details]
(Gaweinstal)

Dr. CarolineKleibel - Journalistin, Schriftstellerin, Publizistin


Ich schreibe gern. Immer schon. Je anspruchsvoller die Materie, umso lieber. Meine Texte und Kommentare orientieren sich stets nah am Menschen. Meine Reportagen erscheinen regelmäßig in [Details]
(Salzburg)

DRUCKEREI GOODFRIENDS WERBEAGENTUR WIEN


Druckerei Goodfriends Werbeagentur ist in 1010 Wien. Good Idea, Good Advice, Good Performance ist unser Slogan! Diesen leben wir auch. Die Firma Goodfriends Werbeagentur/Druckerei bietet seit 16 [Details]
(Wien)

Eins Zwei Drei DRUCK Todeschini KG


Die Kleinserien Druckerei mit Webpresents, Onlineshop und der Möglichkeit seinen Artikel selbst zu gestalten. Vielerlei Druckprodukte warten auf unsere Kunden die mit unserem LAYOUTBUDDY Tool [Details]
(Schwaz)

Festival der Sinne-Journal


Das Journal für mehr Wissen rund um die Sinne. Thema 2010: Ohren-Schmaus, ein weiteres prall mit Lebenslust gefülltes Print-Journal wartet auf Sie. Singen Sie mit mir, denn die zweite [Details]
(Wien)

ilios pack – Online-Shop für Thermo-Styroporboxen, bedruckbar mit Ihrem Firmenbranding


ilios pack ist ein Online-Shop, spezialisiert auf Thermo-Styroporboxen zur Verpackung bzw. zum sicheren Transport von temperatursensiblen Gütern – wie etwa Lebensmittel oder Speiseeis. Auf der [Details]
(Himberg bei Wien)

Kirchenzeitungen der katholischen Kirche Österreich im Gratisabo testen


Kirchenzeitungen der katholischen Kirche Österreich im Zeitungsabo testen: Wochenzeitungen über Religion, Familie, Bibel, Evangelium, Gott, Spiritualität und Glaube. Kostenloses [Details]
(Salzburg)

Medium - Ihr regionaler Werbepartner für Großflächenplakate


Medium - Regionale Grossflächenplakate in Einzelauflage, 16 od. 32-Bogen für Ihren Betrieb in Ostösterreich, Spezialist für Wahlwerbung mit mobilen Werbetafeln - aktiv in ganz [Details]
(Oberpullendorf)

osttirol-heute.at - Osttirol Heute


osttirol heute bietet Nachrichten, Informationen und Aktuelles über Osttirol. Leser erfahren News und Infos über den Bezirk Lienz, das Osttiroler Pustertal ebenso wie über das Iseltal [Details]
(Lienz)

Schilder-Pixner Qualtität Dienstleistungen


In unserer hauseigenen Werkstatt werden verschiedenste Produkte für Gewerbe- und Privatkunden bedruckt oder angefertigt. Unser Angebot erstreckt sich von Druck, Beschriftung, Schilder, T-Shirt [Details]
(Timelkam)


Seiten: <<  1 2 >>  

Printmedien

Eine besondere Erwähnung verdient die "AZ", die "Arbeiter-Zeitung", deren wechselvolles Schicksal parallel mit der Geschichte Österreichs verlief. Bereits 1889 von Victor Adler als Zentralorgan der österreichischen Sozialdemokraten gegründet, galt sie vor dem Ersten Weltkrieg als klassenkämpferisches Organ. In der Zwischenkriegszeit als offizielles Organ der Sozialdemokratischen Partei wurde sie 1934 durch den austrofaschistischen Ständestaat verboten, aber bis 1938 im Exil in Brünn als Wochenblatt weiter produziert und nach Österreich geschmuggelt. Nach dem Zweiten Weltkrieg erschien sie wieder als Parteizeitung, war bis 1955 die größte Zeitung Österreichs und musste 1991 auf Grund wirtschaftlicher Probleme eingestellt werden.

Heute zeichnet sich Österreich auf dem Sektor Printmedien durch die höchste Zeitungskonzentration in Europa aus. Dies vor allem durch die tägliche Reichweite der auflagenstärksten Tageszeitung, der "Kronen Zeitung", von 44 Prozent. Durch diese ungewöhnlich hohe Leserkonzentration ergibt sich in Österreich eine relativ geringe Vielfalt an Tagespresse-Produkten.

An überregionalen, großformatigen Tageszeitungen in Österreich folgen "Der Standard", "Die Presse", der "Kurier" und seit 2006 "Österreich", sowie die "Salzburger Nachrichten" und die "Kleine Zeitung". Letztere erscheint  nur in Kärnten, der Steiermark und Osttirol.
Die "Vorarlberger Nachrichten", die "Neue Vorarlberger Tageszeitung", die "Neue Kärntner Tageszeitung", das "Wirtschaftsblatt" und das "Neue Volksblatt" sind weitere österreichische Tageszeitungen.

Bei den österreichischen Wochen- und Monatsmagazinen, die im gesamten Bundesgebiet erscheinen, wäre "News", "Profil", "Wiener", "Wienerin", "Die ganze Woche" oder "Die Furche" zu erwähnen. Weitere in Österreich wöchentlich erscheinende Zeitschriften sind noch "Die Bühne", "Format", "Sportwoche", "woman", "Xpress" und "economy".

Der "Falter" erscheint nur in Wien und der Steiermark, bei "TV-Media" handelt es sich um eine Programmzeitschrift. Seit 2005 bringt die deutsche Wochenzeitung "Die Zeit" auch Seiten mit Österreich Bezug. 

Eine Neuerung der letzten Jahre sind in Österreich die zumeist regional oder städtisch erscheinenden Gratiszeitungen, die vorwiegend von den großen regionalen Verlagen produziert und verteilt oder zur freien Entnahme angeboten werden. Dazu zählen "Heute" für Wien, Graz, Niederösterreich und Oberösterreich sowie "Oberösterreichs Neue".

Österreichische regionale und überregionale Tageszeitungen, Blätter, Wochenzeitungen, Monatsmagazine, illustrierte Magazine und  Zeitschriften können in ihrer Vielfalt nicht nur in österreichischen Bibliotheken gelesen werden. Für viele Zeitungsschmöker gehört es zu den schönsten Beschäftigungen, aus dem reichen Angebot der österreichischen Kaffeehäuser zum Lieblingskaffee die passende Lektüre auszuwählen.


Historie der Printmedien

Der Erfindung des Drucks mit beweglichen Lettern durch Johannes Gutenberg in der Mitte des 15. Jahrhunderts haben wir neben der Buchproduktion auch Pressedrucke, eher ereignisbezogene, also nicht-periodisch erscheinende Blätter, zu verdanken. Bis zum Erscheinen der ersten Tageszeitungen war es noch ein langer Weg. Erst 1650 erschien die erste echte Tageszeitung in Leipzig.

Wie in jedem anderen Kulturland hat die Tageszeitung für den Österreicher eine beinahe lebenswichtige Bedeutung und er will sie auf keinen Fall missen. So ist es auch zu erklären, dass Wien nach Ende des Zweiten Weltkriegs nur einige Wochen ohne Tageszeitung auskommen musste. Die "Österreichische Zeitung", Propagandablatt der sowjetischen Besatzungsmacht in Österreich, erschien bereits im April 1945 und hielt sich anfangs wöchentlich, später als Tageszeitung bis 1955.

Von den 1945 gegründeten, insgesamt 32 Tages- und Wochenzeitungen wurden aber nur acht von einer der vier Allierten Mächte herausgegeben. Die drei Parteien ÖVP, SPÖ und KPÖ gründeten damals zusammen die erste österreichische Tageszeitung "Neues Österreich".

1948 folgten dann "Die Presse", und die "Kleine Zeitung". Während Zeitungsgründungen der britischen und französischen Besatzer meist keine sehr lange Lebensdauer beschieden war, erscheinen alle ehemals amerikanischen, damals als Besatzungsmedien installierten Zeitungen, wie die "Oberösterreichischen -" und die "Salzburger Nachrichten" sowie die "Tiroler Tageszeitung" heute noch.

Der heutige "Kurier" war ebenfalls eine Schöpfung der Amerikanischen Besatzer und entwickelte sich nach Besitzerwechsel aus dem ursprünglich wöchentlich erscheinenden "Wiener Kurier" zur Tageszeitung "Kurier".

Eine ganz besondere Stellung nimmt in Österreich die bereits 1703 gegründete "Wiener Zeitung" ein. Sie ist somit die älteste noch erscheinende Zeitung der Welt. Sie hieß anfangs "Wiennerisches Diarium" und begann mit überregionalen oder internationalen Nachrichten sowie Gesellschaftsnachrichten aus dem Adel und mit Hofberichterstattungen. Dies war noch zu einer Zeit, in der die lokalen Nachrichten noch durch Ausrufer und Trommler verbreitet wurden! Bereits seit 1812 offizielle Regierungszeitung, ist die "Wiener Zeitung", die auch ein Amtsblatt enthält, bis heute das amtliche Veröffentlichungsorgan der Republik Österreich.


Buch2017 - Das andere Jahrbuch: Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Was 2016 nicht in der Zeitung stand

2017 - Das andere Jahrbuch: Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Was 2016 nicht in der Zeitung stand

Gerhard Wisnewski

EUR 14,95

Krone Magazin - Karl & Zita

Krone Magazin - Karl & Zita

Dr. Martina Winkelhofer

EUR 4,90

Das Pubertier

Das Pubertier

Jan Weiler

EUR 9,00

Zeitung in der Schule: Die Welt der Presse entdecken und eine Schülerzeitung selbst machen. Kopiervorlagen für die Sekundarstufe I

Zeitung in der Schule: Die Welt der Presse entdecken und eine Schülerzeitung selbst machen. Kopiervorlagen für die Sekundarstufe I

Geneviève Susemihl

EUR 23,99

BuchAb aufs Rad! Die schönsten Fahrradtouren in Südbaden

Ab aufs Rad! Die schönsten Fahrradtouren in Südbaden

Badische Zeitung

EUR 16,90

BuchDas Feuerwehr-Lehrbuch: Grundlagen - Technik - Einsatz

Das Feuerwehr-Lehrbuch: Grundlagen - Technik - Einsatz

EUR 76,85