Regionalsuche Österreich
Angewandte Kunst

  » Umkreissuche

Home » Kunst & Kultur » Angewandte Kunst

Angewandte Kunst

Angewandte Kunst hat in Österreich eine lange Tradition. Hier finden sich die Namen wichtiger Vertreter sowie Links zu Beispielen, Galerien und Ausbildungsstätten für diesen Kunstzweig.



ARGE für Kunsttherapie und Supervision


Die ARGE für Kunsttherapie und Supervision wurde als Netzwerk von BeraterInnen, TherapeutInnen und KünstlerInnen mit besonderem Interesse für Projekte und Beratung im sozio-kulturellen [Details]
(Wien)

Atelier für Ikonen und Kunsthandwerk


Bei uns lernen Sie alle Techniken um vergoldete Ikonen zu malen. Sie können aber auch gerne fertige Ikonen kaufen oder Ikonen für besondere Anlässe in Auftrag geben. Die Ikone [Details]
(Lebring)

Die Gartencouch - Digitale Illustration, Photographie, Typographie und Design


Die Gartencouch präsentiert auf ihren Seiten eigene Arbeiten aus den kreativen Bereichen des Lebens wie digitale Illustration, Photographie, Design und Typographie. Das Tagebuch gibt Einblicke [Details]
(Salzburg)

Exklusive Hochzeitsfotografie Bodensee


Rund um den Bodensee begleiten wie den wohl schönsten Tag im Leben zweier Menschen und geben diesen in lebendigen Bildern wieder. Dabei kommen die einmaligen Emotionen in völlig [Details]
(Sulzberg)

Familienwappen


Anfertigung von Familienwappen nach überlieferten Vorlagen, Neuentwürfe nach heraldischen Regeln. Künstlerisch und fachlich hochwertig - für private und geschäftliche [Details]
(Innsbruck)

Hannah-Creative - Hannelore Hochreiner


Creative-Design Keramik-Acrylmalerei. Auf meiner Website finden Sie einen Überblick über mein künstlerisches Schaffen - über einen Besuch würde ich mich sehr freuen. [Details]
(Spillern)

Individuelle Gedichte und Texte auf Bestellung


Die Autorin Sieglinde Samitsch aus Eitweg verfasst nach Ihren Angaben Texte und Gedichte für verschiedene Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten, Taufen oder andere Jubiläen und Feiern. [Details]
(Eitweg)

Kreativstyle Karin Schön


Ein Querschnitt der Gestaltungstechniken von Karin Schön. Viele Bilder und Zeichnunge zeugen von kreativer Ader. Malen und Zeichnen, Arbeiten mit Farben für Menschen und Räume- sind [Details]
(Unterwaltersdorf)

Kunst Galerie Wien - Atelier Spornitz


Kunst Galerie Wien mit Bildern des Künstlers Daniel Spornitz: Grafik, Zeichnungen, Mischtechnik, Foto Grafiken. Die Bilder können Sie mit Voranmeldung im Atelier beim Künstler in Wien [Details]
(Wien)

pat2art - Kostbarkeiten aus Porzellan


In sensibler Handarbeit fertige ich Kostbarkeiten aus Porzellan – zarte Gefäße, Schmuck mit Porzellanperlen, transparente Lichtobjekte und anderes. So entstehen unter meinen Händen [Details]
(Pattigham)


Seiten: <<  1 2 >>  

Angewandte Kunst

Kunst wird heute zunehmend von ökonomischen Interessen bestimmt. Wir hören ungläubig von Preisen in astronomischen Höhen, die wieder einmal ein Mucha, ein Klimt oder Schiele bei einer internationalen Auktion erzielt hat und hoffen gleichzeitig, dass es weiterhin möglich sein wird, in österreichischen Museen, Galerien und Kunsthäusern österreichische und internationale Kunstschätze zu bewundern.

Kunst hat nach wie vor einen hohen Stellenwert in der österreichischen Bevölkerung und das Angebot in der bildenden Kunst ist überwältigend. Ob es sich nun um Höhlenmalerei aus der Steinzeit, Werke der Antike oder der Romanik und Gotik im Mittelalter handelt oder um Werke aus der Neuzeit wie Rennaisance und Barock. Sie sind ebenso vertreten wie die Werke der Moderne aus dem 20. und 21. Jahrhundert.

Der interessierte Besucher aus dem In- und Ausland kann unter dem reichen Angebot an Ausstellungen der Architektur, Malerei, Grafik und Skulpturen wählen. Nicht selten bieten österreichische Museen, wie z.B. das weltberühmte Kunsthistorische Museum (KHM), die Albertina oder das Liechtenstein Museum nicht nur einen vielfältigen Querschnitt exklusiver Werte aller Kunstgattungen sondern gleichzeitig auch ein Erlebnis architektonischer Natur durch historisch wertvolle und berühmte Gebäude, in denen sie gezeigt werden.

Österreichische Museen haben hinsichtlich angewandter Kunst eine große Anzahl bekannter Namen aus allen Epochen vorzuweisen, ob es sich nun um holländische Maler des Barock wie Rembrandt, Rubens und VanDyck handelt oder um zeitgenössische österreichische Künstler wie Kokoschka, Nitsch, Helnwein, Korab oder Hundertwasser. Besonders zu erwähnen wären auch die Mitbegründer der "Wiener Schule des phantastischen Realismus" Ernst Fuchs, Rudolf Hausner und Arik Brauer.

Bereits 1903 gab es einen Zusammenschluss großer Wiener Künstler, wie Gustav Klimt, Egon Schiele, u. a. als Maler in den Wiener Werkstätten. Von Josef Hoffmann und Koloman Moser als Produktionsgemeinschaft bildender Künstler gegründet, strebte sie in Zusammenhang mit der Wiener Kunstgewerbeschule und der Wiener Secession eine Erneuerung der Kunst auf Basis handwerklicher Gediegenheit an. Der gesamte Lebensbereich der Menschen sollte im Sinne eines Gesamtkunstwerkes gestalterisch vereint werden.

Produziert wurden sowohl Alltagsgegenstände als auch Schmuck, Möbel, Textilien, Keramik und Glas. Der Bereich der künstlerischen Produktion umfasste neben Leder und Email auch handbemalte und bedruckte Seidenstoffe und Teppiche. Schon zu dieser Zeit arbeiteten die Firmen Lobmeyr und Backhausen nach Originalentwürfen, während heutzutage bei der Firma Woka Lampen Leuchten nach alten Entwürfen der Wiener Werkstätten in Handarbeit gefertigt werden.

Seit 1955 ist das MAK, das österreichische Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst im Besitz des Archivs der Wiener Werkstätten. Es umfasst Entwurfzeichnungen, Fotoalben, Originalstoffmuster, Zeichnungen für Spitzen und Stickereien und Gebrauchsgrafiken aus dieser Zeit. Das Produkt eines anderen Zusammenschlusses von Künstlern ist im MUMOK, dem Museum moderner Kunst, Stiftung Ludwig, in Wien als Sammlung zu sehen. 1960 als "Nouveau Réalisme" in Paris gegründet, will diese Vereinigung mit einer Sammlung vom 9000 Werken, die Gemälde, Skulpturen, Installationen, Zeichnungen und Grafiken vorwiegend aus den 60iger Jahren mit neuen Techniken und Materialien maßgeblich zur Entwicklung der Objektkunst und Aktionskunst beitragen.


BuchMehr als ein Wunder: Die Kunst der lösungsorientierten Kurzzeittherapie

Mehr als ein Wunder: Die Kunst der lösungsorientierten Kurzzeittherapie

Steve de Shazer, Yvonne Dolan

EUR 21,90

BuchKunsttherapie für Kinder: 110 Ideen zum Zeichnen und Malen

Kunsttherapie für Kinder: 110 Ideen zum Zeichnen und Malen

Klaus W Vopel

EUR 19,50

BuchSelbstvertrauen: Die Kunst, dein Ding zu machen

Selbstvertrauen: Die Kunst, dein Ding zu machen

Christian Bischoff

EUR 19,99

Kunsttherapie - aus der Praxis für die Praxis: Materialien - Methoden - Übungsverläufe

Kunsttherapie - aus der Praxis für die Praxis: Materialien - Methoden - Übungsverläufe

EUR 29,80

BuchKunsttherapie - aus der Praxis für die Praxis - Band 2: Neue Impulse, Projekte, künstlerische Ansätze

Kunsttherapie - aus der Praxis für die Praxis - Band 2: Neue Impulse, Projekte, künstlerische Ansätze

EUR 29,80

Miteinander reden 2: Stile, Werte und Persönlichkeitsentwicklung: Differentielle Psychologie der Kommunikation

Miteinander reden 2: Stile, Werte und Persönlichkeitsentwicklung: Differentielle Psychologie der Kommunikation

Friedemann Schulz von Thun

EUR 6,99


Kunststudium und Kunstausbildungen

Österreich hat eine lange Tradition in bildender Kunst auf allen Gebieten vorzuweisen und bietet heute dem Kunstinteressierten nicht nur eine große Anzahl von Museen, Ausstellungen und Galerien sondern auch eine fundierte künstlerische Ausbildung. An der Universität für Angewandte Kunst in Wien kann unter den Studienrichtungen Architektur, Bildende Kunst, Design und Konservierung gewählt werden. Außerdem werden Medailleurkunst und Kleinplastik, Malerei und Graphik und Produktgestaltung angeboten.

Die Liste der Studienangebote im Bereich Bildende und Angewandte Kunst enthält weiters die Studienrichtungen Bildhauerei, Restaurierung und Konservierung, Mode, Tapisserie und Textil. Ein Kunststudium kann weiters an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz mit den Studienrichtungen Architektur, Bildhauerei, Industrial Design und Keramik erfolgen. Wissenschaftlich-künstlerische Lehramtsstudien mit Unterrichtsfächern wie Bildnerische Erziehung oder Textiles Gestalten werden an der Akademie der bildenden Künste in Wien, der Universität für angewandte Kunst Wien, und der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz angeboten. Und für das große Feld der kunstbegeisterten Hobbykünstler bieten sich immer noch Sommerakademien und Kurse an Volkshochschulen in Malerei und Grafik. Seminare für Kunst und Kunsthandwerk werden beispielsweise in Geras abgehalten, wo man Porzellan- und Hinterglasmalen, Aquarellieren, Studiofotografie und Zeichnen lernen kann. Auch der Interessent für abstrakte Malerei, Serigrafie und Ikonenmalerei wird unter dem reichen Angebot das Passende finden.