Regionalsuche Österreich
Volksmusik

  » Umkreissuche

Eitweger Trio - Helmut Stippich - Zwischen Glockner und der Koralm

Thema: Home » Musik » Volksmusik
Region: Österreich » Kärnten » Wolfsberg » St. Andrä

Eitweger Trio - Helmut Stippich - Zwischen Glockner und der Koralm
Link-ID: 14668 / 08.03.2010

Helmut Stippich
Eitweg 80
9421 Eitweg
Österreich

Eitweger Trio - Helmut Stippich - Zwischen Glockner und der Koralm auf Karte anzeigenLage & Anfahrtsplan
Stats zu diesem Link ansehenStatistiken ansehen (Beta)
Toten Link melden

Eitweger Trio - Helmut Stippich - Zwischen Glockner und der Koralm

Das Eitweger Trio wurde 1974 von Helmut Stippich sen. gegründet. Der Name bezieht sich auf den Wohnort des Trio-Gründers, wo er seit Mitte der 1960er Jahre lebt. Das Dorf Eitweg liegt am Fuße der Koralpe, welche umgangsprachlich auch oft “Koralm” genannt wird.

1979 komponierte Helmut Stippich sen. den Kärntner Heimatwalzer “Vom Glockner bis zur Koralm”. Den Text hierzu verfasste Roswitha Glantschnig aus Klagenfurt. Das Lied wurde ein großer Erfolg und gilt seit damals als inoffizielle Landeshymne Kärntens.

Das Eitweger Trio war und ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und feierte national wie international Erfolge. Dazu gehörten auch drei Auftritte beim “Musikantenstadl”, sowie Konzerte in Deutschland und der Schweiz. Sieben Schallplatten (inkl. Musikkassetten) sowie Singleauskoppelungen wurden veröffentlicht, welche großen Anklang beim Publikum fanden. Das Eitweger Trio hatte einen treuen Fanclub mit über 200 Mitgliedern und Frau Laggner aus St. Andrä an der Spitze.

Ende der 1980er-Jahre löste sich das Eitweger Trio aufgrund unterschiedlicher Interessen auf. Unter www.eitwegertrio.at gibt es nun eine Website für alle ehmaligen Fans und Interessierten des Trios.

» www.eitwegertrio.at

Stichwörter: , , Zwischen Und Der


Siehe auch: Zwoa Zirler: Tanzmusik, Hochzeitsmusik, Ballmusik | Hubert Scheer - Die lustige Landpartie | Singgemeinschaft Kogl | Musikverein Sasstal-Siebing