Regionalsuche Österreich
Software

  » Umkreissuche

Home » Computer » Software

Software

Proprietäre Software, Shareware, Freeware oder Open Source Software - hier hat alles Platz. Programme aller Genres sind hier willkommen. Der beste Computer nützt schließlich nicht viel, wenn die Software fehlt oder abstürzt.



Philips - Spracherkennung, Speechrecognition. SpeechMagic


Philips Speech Recognition Systems mit Hauptsitz in Wien, Österreich, hat als erstes Unternehmen eine kommerzielle Spracherkennungstechnologie angeboten, mit der das gesprochene Wort am PC in [Details]
(Wien)

CDit-Solutions - Spezialist für digitale Signaturen


www.CDit-Solutions.at ist ein Unternehmen, das spezialisiert ist auf 'Digitale Signaturen'. Ihre Bedürfnisse und Wünsche im Bereich der 'Digitalen Signaturen' setzen wir in professioneller [Details]
(Wien)

CYBERhouse - TYPO3


Suchmaschinenoptimierung für das Open Source Content Management System TYPO3. Einsatz der richtigen Typo3-Erweiterungen und optimaler Aufbau der Templates. Typo3 zeichnet sich unter den Open [Details]
(Linz)

direction - Individuelle Software und Systemadministration


Individuelle Software, * die Ideen umsetzt, Probleme löst und Sie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt. * Effiziente Systembetreuung, die Vorgänge beschleunigt und Sie und [Details]
(Gerasdorf)

Google AdWords Grundlagen


Informationen zum Google Werbeprogramm für kostenpflichtige Anzeigen. Google’s Werbeprogramm für kostenpflichtige Anzeigen bietet zwei unterschiedliche Optionen, um Werbekampagnen zu [Details]
(Linz)

TYPO3-Tips


Tips und Tricks zum Open Source Content Management System TYPO3. Es werden Tips zu Erweiterungen als auch Code Beispiele zu TypoScript geboten. Darüber hinaus kann TYPO3 als Entwicklungsplattform für [Details]


100% kostenlose mobile Webseiten Software


Wir schenken Ihnen unsere mobile Webseiten Software mit der sie erstklassige mobile Webseiten erstellen können. In enigen einfachen Schritten zur mobilen Webseite und Sie müssen sich nicht [Details]
(Klagenfurt)

Alexander Topolanek - Intelligente IT und Telekommunikationslösungen


Wir sorgen dafür das Ihre EDV reibungslos funktioniert. Wir betreuen gerne Ihre EDV. Von der Beratung bei Anschaffungen, bis zur Unterstützung bei Problemen. Wir können Ihre [Details]
(Langenzersdorf)

allesfirma.at - Die Software für Selbständige - Rechnungen schreiben, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung und mehr!


Mit dieser Rechnungssoftware können österreichische Selbständige schnell & unkompliziert Rechnung, Gutschrifen und Mahnungen schreiben, als auch die Kundenverwaltung und [Details]
(Zwettl)

App Company GmbH & Co KG


App Company Agentur für mobile Applikationen. Für iPhone, iPad, Android, BlackBerry, Windows Phone, u.v.m. Als Full-Service-Agentur für mobile Applikationen bieten wir unseren [Details]
(Walding)


Seiten: <<  1 2 3 4 5 6 7 8 >>  

Software

Alle, was sich an einem EDV-System nicht anfassen kann, also die Computerprogramme, wird als Software bezeichnet. Software ist also die Schnittstelle zwischen Mensch und Computer. Dies wird als Benutzerschnittstelle oder engl. User Interface (UI, GUI) bezeichnet. Software findet sich in jedem Gegenstand, der einen Mikroprozessor enthält.

Betriebssystem

Zum Betrieb eines Computersystems ist das sogenannte Betriebssystem erforderlich. Im PC-Bereich sind hier Microsoft Windows (Windows NT, Windows 2000, Windows Vista ...) und Mac OS (Mac OS X)verbreitet. Auch Linux ist auf dem Vormarsch. Ebenfalls zur Systemsoftware gehören Virenscanner und Anti-Virus Programme.

Anwendungssoftware

Anwendungssoftware unterstützt den Benutzer direkt bei der Erledigung seiner Aufgaben. Am weitesten verbreitet sind hier Office-Software Pakete (MS Office, OpenOffice) und Desktop Publishing Software (DTP). Im Internet sind Content Management Systeme - CMS - (zB: Typo3, FruitBasket, Joomla) weit verbreitet, mit denen Websites ohne Programmierkenntnisse selbst gewartet werden können. Neben den CMS stehen auch ERP-Systeme (Enterprise Ressource Planning) für die Steuerung aller Unternehmensressourcen zur Verfügung. Neben dem reinen Nutzen stehen bei der Softwareentwicklung auch die Usability und eine möglichst geringe Gesundheitsbelastung (Augen) im Vordergrund.

Lizenzmodelle

Die Nutzung von Software unterliegt dem Urheberrecht. In der Praxis gibt es eine Reihe unteschiedlicher Überlassungsmodelle:

  • Verkauf: Dies ist die vollständige Überlassung inkl. Weiterverbreitungsrechten. Eine typische Vereinbarung bei der Programmierung von Auftragssoftware.
  • Nutzungsrecht: Der Urheber proprietärer Software räumt dem Nutzer bestimmt Rechte ein. Diese können in Art und Umfang sowie in der Dauer beschränkt sein.
  • Freeware: Wird das Nutzungsrecht proprietärer Software ohne Entgelt eingräumt, so spricht man von Freeware, bei geringem Entgelt von Shareware.
  • Open Source Software: Open Source bedeutet offener Quellcode. Dh die Software darf von jedem genutzt, beliebig verändert und weiterverbreitet werden. Oft unterliegt dieses Recht gewissen Einschränkungen, wie zum Beispiel der Nennung des Autors oder die Verpflichtung veränderte Versionen unter die gleiche Lizenz zu stellen. Ein verbreitetes Modell ist die GNU GPL. GNU bedeutet "GNU is Not Unix" und wurde von Richard Stallman mit dem Ziel gegründet, ein freies Betriebssystem zu entwickeln. GPL steht für General Public License, eine Lizenz mit Copyleft für die Lizensierung freier Software.