Regionalsuche Österreich
Oldtimer

  » Umkreissuche

Home » Auto und Verkehr » Oldtimer

Oldtimer

Hier findet alles Platz, was zum Thema Oldtimer gehört. Oldtimerverreine, Oldtimersammlungen, Shops für Oldtimerzubehör oder Spezialwerkstätten für die Oldtimerrestaurierung. Egal ob Auto oder Motorrad.



Oldtimer-Motoroel fuer Checker Oldtimer


Oldtimer Oel wie Oldtimer Motoroel und Oldtimer Getriebeoel fuer Intermeccanica Italia , Indra gibt es bei WAGNER Oldieoel im Oldieoel Online Shop auf Rechnung. Damit Sie Oldtimer Oel fuer Ihren [Details]
(Wechingen)

Oldtimerclub Hainfeld


Oldtimerclub für PKW, Motorräder, Mofa, Fahrräder und Traktoren. Im Vordergrund stand, wie bei den meisten Oldtimerbesitzern die Liebe ihren alten Fahrzeugen gegenüber. Da [Details]
(Hainfeld)

Oldtimerklub Hainfeld


Der erste Oldtimerklub im Bezirk Lilienfeld. Für alle Oldtimerbesitzer oder Liebhaber von erhaltungswürdigen Fahrzeugen. Wir wollen unsere Oldtimer der Bevölkerung bei diversen [Details]
(Hainfeld)

OTKH Oldtimerklub Hainfeld


Oldtimerklub für PKW, Motorräder, Mofa, Fahrräder und Traktoren. Für alle Oldtimerbesitzer oder Liebhaber von erhaltungswürdigen Fahrzeugen. Im Vordergrund stand, wie [Details]
(Hainfeld)

Schubert Fahrzeugtechnik


Der Tuning Fachbetrieb. Neben Prototypenbau und Restauration werden auch Aerodynamikbauteile, Rennsport-Komplettmotoren, selbstentwickelte Performanceteile aber auch Artikel von anderen Anbietern, [Details]
(Leonstein)


Seiten: <<  1 2

Oldtimer

Oldtimer sind historische Kraftfahrzeuge. Sie werden auch als Veteranen bezeichnet. Damit ein Kraftfahrzeug als "historisches Kraftfahrzeug" (Veteran) laut § 2 Abs. 1 Z 43 KFG gilt, muss es erhaltungswürdig und nicht zur ständigen Verwendung bestimmt sein. Weiters gelten folgende Bestimmungen:

  • Baujahr 1955 oder davor, oder
  • älter als 30 Jahre (Übergangsregelung bis 2010: Baujahr bis einschließlich 1980) und in die vom Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie approbierte Liste der historischen Kraftfahrzeuge eingetragen. Die Liste der historischen Kraftfahrzeuge wird jährlich überarbeitet und kann über die Fa. EUROTAX (3403 Kosterneuburg, Inkustraße 16) bezogen werden.
  • Diese Regelung gilt für alle Fahrzeugklassen und Fahrzeugarten.
  • Einzelfälle können weiterhin dem Beirat zur Entscheidung vorgelegt werden.

Für eine Genehmigung des Fahrzeugs in Österreich muss lt. § 34 Abs. 4 KFG und dem Erlass BMWV GZ.: 190.500/2-II/A/5/98, die Erhaltungswürdigkeit und den Erhaltungszustand des Fahrzeuges nachgewiesen werden. Der Erhaltungszustand wird dabei in die Zustandsklassen 1 bis 3 eingeteilt.

Beschränkungen gelten für historische Kraftfahrzeuge (Oldtimer, Veteranen) bezüglich der jährlichen Verwendungsdauer. Für historische Kraftwagen gilt eine maximale Verwendungsdauer von 120 Tagen pro Jahr. Historische Krafträder (Motorräder) dürfen 60 Tage bewegt werden. Die Verwendungsdauer ist mittels Fahrtenbuch zu dokumentieren. Die Behörde kann Einsicht verlangen.

Echte Oldtimer Fans sammeln und restaurieren historische Kraftfahrzeuge nicht um sie in die Garage oder ins Museum zu stellen. Sie wollen sie bewegen und damit fahren. Veteranenfahrten und Oldtimer-Rallyes werden von Oldtimerclubs in allen Bundesländern veranstaltet. Oldtimer Vereine können auf einzelne Marken oder Fahrzeugtypen spezialisiert sein oder eine breite Basis für alle Oldtimerfreunde bieten.

Internationale Bewertungsskala für historische Kraftfahrzeuge nach dem Zustand:

  1. Exzellenter Originalzustand oder nach den Originalspezifikationen toprestauriert. Concours- und/oder Kollektionsfahrzeug der Spitzenklasse. Keine fehlerhaften Aggregate oder unzeitgemäße Details.
  2. Sehr guter Originalzustand oder fachgerecht restauriert. Keine technischen Mängel, nur leichte Gebrauchsspuren. Minimale Zugeständnisse an das Wagenalter. Keine fehlende Teile.
  3. Guter Allgemeinzustand, eventuell ältere Restaurierung. Unbedeutende Mängel, voll fahrbereit. Keine nennenswerte Rostschäden. Für eine unmittelbare Zulassung bereit.
  4. Akzeptabler Zustand. Reparaturbedürftig, bedingt fahrbereit. Eventuell teilrestauriert. Leichte bis mittlere Durchrostung. Mit wenig Aufwand zu reparieren respektive restaurieren.
  5. Unrestaurierter mangelhafter Zustand. Annähernd komplett, kaum noch fahrbar. Viel Rost. Größere Investitionen nötig, Restaurierung aber noch durchführbar. Kein Wrack oder Ersatzteilträger.

BuchHandbuch Oldtimer: 101 Dinge, die ein Oldtimer-Liebhaber wissen muss. Das ideale Oldtimer Lehrbuch zur Technik und zum Handwerk der Classic Cars

Handbuch Oldtimer: 101 Dinge, die ein Oldtimer-Liebhaber wissen muss. Das ideale Oldtimer Lehrbuch zur Technik und zum Handwerk der Classic Cars

Thomas Dohna

EUR 14,99

BuchADAC Oldtimer Experten-Test

ADAC Oldtimer Experten-Test

Christian Schön

EUR 8,39

Oldtimer 2018 - Bildkalender (33,5 x 29) - Autokalender - Technikkalender

Oldtimer 2018 - Bildkalender (33,5 x 29) - Autokalender - Technikkalender

ALPHA EDITION

EUR 6,70

Mercedes-Classics 2018 - Oldtimer - Bildkalender (33,5 x 29) - Autokalender - Technikkalender - Fahrzeuge

Mercedes-Classics 2018 - Oldtimer - Bildkalender (33,5 x 29) - Autokalender - Technikkalender - Fahrzeuge

ALPHA EDITION

EUR 8,06

Classic Cars 2018 - Oldtimer Kalender, Autokalender - 42 x 29,7 cm

Classic Cars 2018 - Oldtimer Kalender, Autokalender - 42 x 29,7 cm

teNeues

EUR 12,09

DMAX Kult-Karren: Unsere Autos der 60er, 70er und 80er

DMAX Kult-Karren: Unsere Autos der 60er, 70er und 80er

Joachim Kuch

EUR 14,95


Einteilung historischer Kraftfahrzeuge

Frühere internationale Einteilung nach Baujahr:

  • Antique Cars: Fahrzeuge, mit Baujahr 1904 oder früher.
  • Veteran Cars (GB: "Edwardians"): Fahrzeuge, mit Baujahr 1905 bis 1918
  • Vintage Cars: Fahrzeuge, mit Baujahr 1919 bis 1930
  • Classics: Fahrzeuge, mit Baujahr 1931 bis 1940
  • Post-war Classics: Fahrzeuge, die nach 1945 hergestellt wurden.

Aktuelle Altersklassifizierung nach Richtlinien der Federation Internationale Vehicules Anciennes (FIVA):

  • Class A (Ancestor): Fahrzeuge, mit Baujahr 1904 oder früher.
  • Class B (Veteran): Fahrzeuge, mit Baujahr 1905 bis 1918
  • Class C (Vintage): Fahrzeuge, mit Baujahr 1919 bis 1930
  • Class D (Post Vintage): Fahrzeuge, mit Baujahr 1931 bis 1945
  • Class E (Post War): Fahrzeuge, mit Baujahr 1946 bis 1960
  • Class F: Fahrzeuge, mit Baujahr 1961 bis 1970
  • Class G: Fahrzeuge, mit Baujahr 1971 bis zum FIVA-Alterslimit laut § 1.2

Alterslimit lt. § 1.2, Allgemeine Veteranenfahrzeug-Definition der FIVA:

Historisches Fahrzeug: Ein in technischer originaler Form erhaltenes Fahrzeug, welches mechanisch angetrieben ist und vor mehr als 20 bzw. 25 Jahren hergestellt wurde, erhalten und gepflegt in historisch korrektem Zustand und im Besitz einer Person oder einer Organisation, die dieses Fahrzeug aus historischem oder historischem Interesse pflegt und unterhält und es nicht zum täglichen Gebrauch einsetzt.

Einige Firmen haben sich auch auf die Vermietung von Oldtimern, Oldtimerlimousinen und Stretchlimousinen spezialisiert (Limousinenservice). Sie machen Taufe, Firmung, Hochzeit, Sponsion oder Promotion zu einem besonderen Erlebnis. Meist werden diese Fahrzeuge mit Chauffeur vermietet. Blumenschmuck kann optional geordert werden.

Ein großes Thema in bezug auf historische Fahrzeuge ist die fachgerechte Restaurierung. Spezielle Ersatzteile werden ebenso benötigt wie spezielle Fertigungsverfahren. Handarbeit kommt bei der Restaurierung von Oldtimern ebenso zum Einsatz wie modernste Fertigungs- oder Diagnosetechnik.