Regionalsuche Österreich
Motorrad

  » Umkreissuche

Home » Auto und Verkehr » Motorrad

Motorrad

Das Motorrad. Eine Mischung aus Emotion, Geschwindigkeit, Sport, Gefahr, Unfallrisiko und vielem mehr. Für manche Fortbewegungsmittel, für andere Lebensart. Hier haben Links rund um das Thema Zweirad ihren Platz. Vereine, Tipps, Touren oder Marken wie BWM, Honda, Harley Davidson oder Suzuki.



Motorsport-Magazin.com


Motorsport-Magazin.com gewährt Fans der Branche einen umfassenden Einblick in den schnellen Sport auf vier Rädern. Wer nach den neuesten Terminen, Statistiken und Gerüchten aus dem [Details]
(Graz)

Quad und ATV Shop


Der Quad und ATV Shop mit dem Sitz in St.Johann am Tauern ist ein jungens und tynamischen Team von verkauf der Quad von billg bis zum noblen ATV. Auch der Online Shop mit Ersatzteilen und MX [Details]
(St. Johann am Tauern)

StarKaz.com - hier gibt es alles, was Sie brauchen!


StarKaz.com – Handle, Verkehre, Verdiene! StarKaz.com – ist ein neues, internationales Handelsportal. Die Hauptaufgabe der Site ist die Kommunikationsfreiheit der Menschen ohne Sprachhindernisse. [Details]
(Hamburg)

Strommoped - Elektroroller


Denken Sie mit und halten Sie die Umwelt sauber. Mit unseren Elektroroller schützen Sie nicht nur die Umwelt, sondern sparen auch noch Geld. Bis 31.12.2009 gibts eine Förderung für [Details]
(Graz)


Seiten: <<  1 2

Motorrad

Motorräder sind einspurige Kraftfahrzeuge. Üblicherweise bietet ein Motorrad Platz für einen Fahrer und für einen Beifahrer (Co-Piloten, Sozius) beziehungsweise eine Beifahrerin (Sozia) hinter dem Fahrer. Beiwagenmaschinen verfügen über einen seitlich angebrachten Beiwagen mit einem dritten Rad.

Arten von Motorrädern

Allrounder sind Motorräder, die sich bequem fahren lassen und keine extreme Spezialisierung aufweisen. Sie können mit Koffersatz und Scheibe ausgestattet und so als Tourenmotorrad verwendet werden. Mit ein paar Umbauten lässt sich aber auch ein sportlicherer Touch erreichen.

Chopper sind jene Motorräder, die man anhande der Lässigen Sitzposition und des gleichermaßen hohen und breiten Lenkers ebenso leicht erkennt, wie am Motorengeräusch. Von Filmen wie "Easy Rider" (USA 1969, Musik: Steppenwolf) und zu "Werner - gekotzt wird später!" (D 2003) bis zum Markenimage von Firmen wie Harley Davidson. Chopper findet fast jeder cool. In Faak am See findet mit dem Harley Davidson Treffen jährlich der zweirädrige Gegenevent zum Golf GTI Treffen am Wörthersee statt.

Wen der Asphalt von Autobahn oder Landstraße anödet, der findet auf einer Enduro im Gelände seine Bestimmung. Wenngleich es immer weniger legale Möglichkeiten gibt, im Off-Road unterwegs zu sein, erfreut sich diese Motorradvariante großer Beliebtheit. Wer vor hat, sein Geländemotorrad bestimmungsgemäß zu verwenden, der sollte nicht dem höher-schneller-stärker Wahn der Motorradhersteller verfallen sondern auf leichtere, wendigere Maschinen setzen.

Gespanne sind Beiwagenmaschinen. Sie sind vor allem bei Familienzuwachs oder motorradfahrenden Liebhabern von Haustieren beliebt. Auf Grund der geringen verkauften Stückzahl werden sie nur noch von wenigen Motorradherstellern angeboten und sind daher auch sehr teuer.

Sportmaschinen (Sportler) sind die schnellsten Motorräder unter der Sonne. Vollverkleidet oder offen, liegen Fahrerin oder Fahrer förmlich auf ihnen. In Kurven dient das lederbewehrte Knie als Abstandshalter zum Asphalt.

Tourenmaschinen (Tourer) bieten vollen Komfort und eigenen sich für Langstreckentouren. Auch wenn es nicht gleich die Route 66 von Alaska bis Feuerland sein mus. Natürlich sind sie nicht gerade wendig und manch Ignorant vergleicht ihre Fahrcharakteristik mit jener eines Kleinwagens.

Motorisierte Zweiräder mit geringerer Leistung werden als Mofa (Motorfahrrad), Moped (Motorpedalfahrzeug), Mokick, Leichtmotorrad oder Kleinmotorrad bezeichnet.

Moderne, geländegängige Kleinkraftfahrzeuge wie die dreirädrigen Trikes und die vierrädrigen Quads zählen nicht zur Gruppe der Motorräder. Im öffentlichen Straßenverkehr ist aber auch für sie ein Führerschein erforderlich.


BuchDie schönsten Motorradtouren in Deutschland: 40 Touren von den Alpen bis an die Nordsee

Die schönsten Motorradtouren in Deutschland: 40 Touren von den Alpen bis an die Nordsee

Rudolf Geser, Heinz E. Studt, Markus Golletz, Jo Deleker

EUR 29,99

BuchMotorrad-Katalog 2018

Motorrad-Katalog 2018

EUR 9,50

BuchMotorrad-WM 2017

Motorrad-WM 2017

Michael Pfeiffer

EUR 24,90

BuchMotorrad Geheimtipps in Europa: 20 neu entdeckte Touren abseits des Trubels

Motorrad Geheimtipps in Europa: 20 neu entdeckte Touren abseits des Trubels

Jo Deleker, Andreas Hülsmann, Elke Potthoff, Ralf Schröder, Heinz E. Studt, Markus Golletz, Uwe Krauß

EUR 29,99

Traumtouren Europa: Mit dem Motorrad unterwegs zwischen Nordkap und Kleinasien

Traumtouren Europa: Mit dem Motorrad unterwegs zwischen Nordkap und Kleinasien

Colette Coleman

EUR 29,90

Die obere Hälfte des Motorrads: Über die Einheit von Fahrer und Maschine

Die obere Hälfte des Motorrads: Über die Einheit von Fahrer und Maschine

Bernt Spiegel

EUR 29,90


Motorradführerschein

Der Führerschein für Motorräder hat in Österreich die Klasse "A". Er kann heute nur noch als "Stufenführerschein" erworben werden. Dabei darf man in den ersten beiden Jahren nur Leichtmotorräder lenken. Nach diesen beiden Jahren dürfen dann automomatisch, ohne zusätzliche Prüfung, auch schwere Maschinen gelenkt werden. Ist der Führerscheinwerber beim Ablegen der Führerscheinprüfung bereits 21 Jahre alt, darf er sofort auch normale Motorräder fahren.

Ein Motorrad darf in Österreich also lenken, wer

  • einen Führerschein der Vorstufe A
  • oder der Klasse A hat,
  • oder wer mindestens 5 Jahre einen Führerschein der Klasse B und eine Zusatzausbildung hat.